Multitasking unter Iphone OS 3.1.3

 
0 Mag ich
Nicht
bewegen!

Ich habe nach der Apple Keynote vom 8. April wieder Lust auf Multitasking bekommen.

Multitasking auf dem Iphone bedeutet, dass mehrere nicht-Appte Programme im Hintergrund laufen können. Die Beispiele für eine Nutzung sind zum Beispiel Instant-Messagingprogramme (Meebo, Fring, Nimbuzz, …), Programme die Audio streamen (Last.fm, radio.de,…) oder GPS-Tracker (Trails,GPS Tracker,…). Durch Apple wird im Moment nur eine laufende App zugelassen.

Vorraussetzungen für das Gelingen:

  • Jailbreak
  • Cydia
  • BigBoss Repository

benötigte Programme:

  • Backgrounder (aktiviert Multitasking)
  • ProSwitcher (eine Palm Pre artige Verwaltung der laufenden Prozesse)

Zusätzlich wird das Programm „Activator“ benötigt. Es installiert sich aber automatisch mit. Damit ist es möglich Programme über das Belegen des Homebuttons (Doppelklick, Halten, Drücken) oder anderer Hardwarebuttons wie dem Powerbutton zu starten.

Zum Installieren der Programme einfach Cydia starten und die beiden Programme in der Suche eingeben und installieren.

Backgrounder:

Backgrounder ermöglicht das Verschieben der App in den Hintergrund, so dass die App immer noch läuft. Um eine App in den Hintergrund zu „Beenden“ muss nicht wie sonst die Home-Tase kurz sonder für etwa 2-3 Sekunden gedrückt werden. Es erscheint ein Popup mit dem Text „Backgrounding enabled“. Nach dem loslassen der Home-Tase ist die App im Hintergrund. Will man eine App komplett beenden öffnet man sie erneut und drückt wieder die Home-Tase für etwa 2-3 Sekunden. Es erscheint wieder ein Popup. Diesmal mit dem Text „Baclgrounding disabled“. In den Programmeinstellungen (im Programm „Backgrounder“ selbst) kann eingestellt werden mit welcher Hardwaretaste das Verschieben in den Hintergrund geschehen soll. Zusätzlich kann eingestellt werden ob ein kleines „Badge“ an den jeweils im Hintergrund laufenden Applikationen kleben soll. So lässt sich übersichtlicher im Blickfeld behalten, welches Programm gerade euren Akku auffrisst.

Es lassen sich auch Apps in eine Liste hinzufügen, die immer im Hintergrund laufen sollen („Always enabled“) und welche niemals in den Hintergrund dürfen („Blacklist“).

Eine schöne Möglichkeit die laufenden Apps zu Verwalten/Schließen ist „ProSwitcher“.

ProSwitcher:

ProSwitcher ist die kostenlose Alternative zu Multifl0w. Es stellt die laufenden Apps in Palm Pre ähnlichen Karten dar. Jede App kann durch einfach antippen wieder in den Vordergrund geholt werden. An der linken oberen Ecke ist ein kleines „x“ zum harten Beenden der App. In den Einstellungen (unter „Systemeinstellungen“) kann eingestellt werden mit welcher Hardwaretaste ProSwitcher gestartet werden soll. Viele visuelle Einstellungsmöglichkeiten sind ebenfalls dort zu finden (Apptiel anzeigen, runde Ecken, …).

Demonstration:

Dieses Video ist nicht von mir. Es zeigt aber gut die Installation, Konfiguration und Funktion der beiden Programme.

4 Gedanken zu „Multitasking unter Iphone OS 3.1.3“

Kommentar verfassen